LKW-ArbeitsbühnenvermietungSolarmontageStartseite
Nachspeicheröfen
Blockspeicher
asbesthaltige Industriegüter
Zementasbest


Fotogalerie
Demontage eines Blockspeichers
mit schadstoffbelasteten Bauteilen





     
     
     
Steigerstraße 7 | 73312 Geislingen/Steige | Telefon 0 73 31 / 98 89-0 | Telefax 0 73 31 / 98 89-25 | info@gedemo.de | Impressum

Das Team der GEDEMO GmbH ist nicht nur in der Lage Ihnen über den Ausbau und die Wiederverwertung asbesthaltiger Elektro-Speicherheizgeräte ein ganzheitliches Konzept anzubieten, alle anderen asbesthaltigen Industriegüter können von uns fachgerecht ausgebaut und einer Wiederverwertung zugeführt bzw. Entsorgt werden. Beispiel Blockspeicher

Häufig werden aus energiepolitischen Gründen Elektro-Zentralspeicher (Blockspeicher) nicht mehr repariert und müssen durch eine energieeffiziente Heizung ersetzt werden. Je nach Fabrikat, Baujahr und Bauform enthalten die Geräte asbesthaltige bzw. chromathaltige Bauteile, die einer besonderen Behandlung bedürfen.
Auch hier bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Konzept:
- Anhand Geräte Type, Größe und Baujahr stellen wir die Schadstoffbelastung fest
- Darauf wird der Arbeitsplan festgelegt
- Die Blockspeicher werden von sachkundigen, geschulten und erfahrenem Personal
vor Ort zerlegt
- Über 90-Gewicht% der Geräte werden wiederverwertet
- Eine Kontaminierung der Räume ist ausgeschlossen